+31 (0) 318 636363 +49 (0) 173 518 5008  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Impressum  

Home / Kontakt / FAQ / Was versteht man unter ‚Abbinde-Geschwindigkeit’?

Was versteht man unter ‚Abbinde-Geschwindigkeit’?

Sobald ein Klebstoff aufgetragen wird, beginnt das Trocknen bzw. Abkühlen auf dem Material. Als Abbinde-Geschwindigkeit bezeichnet man die Zeit, die ein Klebstoff benötigt, um eine belastbare Verbindung der zu verleimenden Materialien herzustellen.

Die Abbinde-Geschwindigkeit ist ein wichtiger Faktor bei Schmelzklebstoffanwendungen, falls der Anpressdruck nur sehr kurz ist. Die Abbinde-Geschwindigkeit sollte schnell genug sein, um das Material zu fixieren und nach dem Anpressen dauerhaft zu verbinden.

Allgemein gilt: Die Abbinde-Geschwindigkeit des Klebstoffes sollte schneller sein als die Anpresszeit.

Fordern Sie unseren Newsletter an

Newsletter abonieren

Vielen Dank!!

Kontakt Intercol

  • Peter Avemann
    Geschäftsleitung Deutschland
  • +49 (0) 173 518 5008
  • Intercol BV
    Marconistraat 7
    NL- 6716 AK, Ede
    The Netherlands
  • +31 (0) 318 63 63 63
  • disclaimer
  • +62 81 769 69 212